Teens / Jugend

Teenager

TeenClub

Der Teenclub (TC) ist eine eigene Gruppe für das Alter 1.-3. Oberstufe. Die Jugendlichen treffen sich monatlich am Samstag.

TC Camp

Das TC Camp findet jährlich in den Herbstferien statt. Zeit für Sport, Fun, Gemeinschaft untereinander und mit Gott.

BoxenStopp

Der boxen.stopp ist ein Angebot für Teenager der 3. Oberstufe.

Anhalten. Gemeinsam, ehrlich und offen den Fragen zu einem Leben mit Gott auf den Grund gehen.

Auftanken. Den persönlichen Glauben stärken.

Gas geben. Mit einem durch die Jugendlichen selber gestalteten, festlichen Gottesdienst am Ende dieses Trainingsjahres mit Segen in den neuen Lebensabschnitt starten.

Jugendgruppe

Young people need real life!

Real life – echtes Leben – ist da möglich, wo Anlässe und Freiräume zu Gemeinschaft und Entfaltung einladen. Wo miteinander Träume, Chancen und Zukunfsperspektiven verwirklicht werden können. Real life – wahres Leben – ist da möglich, wo Menschen Gott begegnen und seine Liebe erfahren können, wo Gott gemeinsam auf vielfältige Art und Weise gefeiert werden kann. Reals life – das wollen wir mit unserem Angebot für junge Leute ermöglichen. Denn: young people need real life – young people need God!

Jugi: Ohne andere Angaben findet die Jugendgruppe jeden 2. Freitag im Monat um 20.00 Uhr im FREIHUUS an der Oberdorfstrasse 39 in Wädenswil statt.

Jugi Sportgruppe: 14-täglich wollen wir miteinander sportlich aktiv sein. Dazu treffen wir uns jeweils um 19.00 Uhr im FREIHUUS an der Oberdorfstrasse 39 in Wädenswil. Die genauen Termine sind in der Agenda zu finden.

frei.tag Jugendgottesdienst: Wir feiern unseren Gotttesdienst jeweils am letzten Freitag im Monat um 20.00 Uhr im FREIHUUS an der Oberdorfstrasse 39 in Wädenswil.

 

DER GOTTESDIENST FÜR DIE JUGEND. IM FREIHUUS.

welcome.lounge.food.message.family

In der Ausbildung unserer jungen Leiterinnen und Leiter arbeiten wir mit youthnet spm zusammen.

Wir arbeiten nach den Grundsätzen der Charta christlicher Kinder- und Jugendarbeit.

Im Bereich der Prävention sexueller Übergriffe arbeiten wir mit der Fachstelle mira zusammen.

Broschüre "Richtlinien zur Wahrung der sexuellen Integrität"