Ein Abend unter Freunden. Mit währschaftem Food und geistreichem Geschwätz. Ausnahmesweise NICHT nur für Männer.

 

Willi Näf

Autor, Satiriker, Werbetexter, Ghostwriter, Kabarettist, Appenzeller.

Willi Näf, geboren 1969, ist Wahlbaselbieter und Heimwehappenzeller. Er ist seit 2001 freischaffender Kolumnist, Satiriker, Werbetexter, Ghostwriter und Kabarettist. Aus der spitzen Feder des Appenzellers stammen der aberwitzige Roman «Gesegnet sei das Zeitliche» und die drei Kilogramm schwere Autobiografie von Starkoch Anton Mosimann, «Life is a Circus». Bekannt ist der Autor auch aus legendären Sendungen wie Kaktus (Radio SRF) oder Giacobbo/Müller (SF1), als «Zweierleier»-Autor für Birgit Steinegger und Walter Andreas Müller und als Schreiberling für Radiosendungen wie Timo & Paps oder Zambo.

 

» mehr über Willi Näf

Anmeldung Meating 21. März 2020

Informationen / Anmeldung

Eine Anmeldung ist obligatorisch. Am Anlass wird Unkostenbeitrag von CHF 30.– erhoben.

Kontakt

Wenn Sie Anliegen oder Fragen haben melden Sie sich per Mail im Sekretariat, wir leiten die Anfrage gerne weiter.

Die nächsten "Meating" Termine

21
Mär
18:00
Meating NICHT nur für Männer
Freihuus
- 22:00
21
März
-
21
März

Ein Abend unter Freunden. Mit währschaftem Food und geistreichem Geschwätz.

Mehr Infos


Freihuus

13
Jun
18:00
Meating
Freihuus
- 22:00
13
Juni
-
13
Juni


Freihuus

07
Nov
18:00
Meating
Freihuus
- 22:00
07
November
-
07
November


Freihuus