Unsere Gottesdienste

Menschen sind verschieden - unsere Gottesdienste auch!

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Gottesdienste zu besuchen. Sie können aus einer Palette verschiedener Angebote auswählen, was für Sie stimmig ist. Wir freuen uns auf jede persönliche Begegnung und die Gemeinschaft in der Vielfalt.
Wer nicht vor Ort teilnehmen kann oder will, kann den Gottesdienst über den Livestream mitverfolgen. 

Alle Gottesdienst-Daten finden Sie in der Agenda.

Standard

Für alle Generationen
Sonntag, 10.00 Uhr
Auerehuus

Mit diesem Gottesdienst wollen wir ein breites Publikum ansprechen. Er findet mit wenigen Ausnahmen an jedem Sonntag statt. Zentrale Elemente sind:

  • Verkündigung von Gottes Wort
  • Lobpreis und Anbetung Gottes
  • Gebet und Fürbitte für Menschen und Anliegen

Einmal im Monat feiern wir gemeinsam das Abendmahl. Nach dem Gottesdienst treffen wir uns zur Gemeinschaft in der Cafeteria oder im Garten. Ab und zu wird auch ein Mittagessen angeboten.

Parallel zum Gottesdienst finden Kinderhort und Kindergottesdienst statt. Kinder werden altersgerecht betreut und erleben ihren eigenen Gottesdienst.

Spezial

Für alle Generationen
Sonntag, 10.00 Uhr
Auerehuus oder wie angegeben

Neben unseren regulären Gottesdiensten "Standard" gibt es immer wieder einmal einen Gottesdienst "Spezial":

  • Familien-Gottesdienst, in dem auch Kinder willkommen sind.
  • Missions-Gottesdienst, in dem unsere Missions-Partnerschaften im Mittelpunkt stehen.
  • Festtags-Gottesdienst, in dem wir die christlichen Feste gemeinsam feiern (z. B. Ostern, Pfingsten, Weihnachten)
  • Rückschau-Gottesdienst, in dem wir mit Berichten, Bildern und Videoclips aus dem Erleben in einem Lager erfahren (z. B. Sommerlager der Jungschar, Kinderlager, Teenagercamp)

10 - 14

Für alle Generationen
Sonntag, ab 10.00 - 14.00 Uhr
Freihuus

Dieser Gottesdienst findet jeden ersten Sonntag im Monat statt und will Generationen verbinden. Er wird von Personen aus Jugend, Familien, Erwachsenen und Senioren in wechselnder Zusammensetzung gemeinsam gestaltet. Der Fokus liegt auf Gemeinschaft untereinander und mit Gott.
Kinder sind Teil der Gemeinschaft, es gibt kein separates Kinderprogramm.

Wann man kommt und wie lange man bleibt, steht jedem frei.

Ungefährer Ablauf:

ab 10.00 Uhr Kaffee und Gipfeli
ca. 11.00 Uhr gemeinsames Singen und kurzer Input
ca. 12.00 Uhr Mittagessen (mal Potluck, mal Grill - Infos auf dem Flyer beachten)